GoPro Hero6

Die GoPro zählt zu den beliebtesten Action Cams

Die Action Cam erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit. Ob auf dem Helm, im Wasser oder auf dem Lenker – die Mini Kamera wird bei vielen Gelegenheiten genutzt. Vor allem im Bereich der sportlichen Outdoor Aktivitäten ist es In, seine Leistungen mit einer Action Cam aufzuzeichnen.

GoPro ist im Action Cam Bereich definitiv ganz vorne mit dabei. Besonders empfehlenswert ist dabei das Modell GoPro HERO6 Black. Damit werden Fotos sowohl im RAW- als auch im HDR Format ermöglicht, Videos können mit einer Leistung von 1080p240 und mehr erstellt werden. Damit erzeugt die handliche Kamera Aufnahmen in einer Spitzenqualität. Bis zu 60 Bilder pro Sekunde werden aufgezeichnet und liefern eine Top Aufnahme. Selbst, wenn die Lichtverhältnisse nicht optimal sind oder es bereits dämmert, überzeugt die GoPro Hero6 noch immer mit einer erstklassigen Bildqualität.

Neben der hohen Auflösung bietet die GoPro Hero6 viele weitere praktische Features. Ohne Gehäuse ist sie bis zu 10 Meter Tiefe wasserdicht. Unterwasseraufnahmen sind dadurch problemlos möglich. Für eine unverwackelte Aufnahme sorgt die fortgeschrittene Videostabilisierung. Dieses Feature punktet vor allem bei Aufnahmen auf der Skipiste oder bei einer Downhill Abfahrt mit dem Mountainbike. Praktisch ist auch die Touch Funktion auf der 2 Zoll großen Screen Oberfläche und die Sprachsteuerung. Selbst wenn die Kamera ausgeschaltet ist, reagiert sie noch weitere 8 Stunden.

Dank dem h.265/HEVC-Codec bleibt die Speichergröße etwa gleich, egal wie viele Bilder pro Minute aufgezeichnet werden. Im Durchschnitt ist für eine Minute einer Videosequenz mit ungefähr 480 MB auf der Speicherkarte zu rechnen. Mit einer 128 GB microSD-Card sollte ausreichend Platz für die Aufnahmen vorhanden sein. Die Datei-Übertragung ist auch als Live-Cam möglich, allerdings wird hier gehörig an Akkuleistung verbraucht.

Bei UHD/60p hält der Akku nur etwas mehr als eine Stunde. Daher ist es auf jeden Fall ratsam, einen Ersatz-Akku einzupacken. Die Ladedauer für einen Akku beträgt rund 1,5 Stunden.

Ganz gleich, für welchen Zweck die GoPro Hero6 eingesetzt wird – sie liefert definitiv ein sehr gutes Ergebnis ab.

(Foto: Pixabay)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*