A GOLFER’S DREAM: DAS VERDURA RESORT IN SIZILIEN ENTHÜLLT SEINEN NEU GESTALTETEN GOLF-OSTKURS

Foto : Verdura Resort

Das Verdura Resort in Sizilien, eine der besten und schönsten Golfdestinationen Europas, bietet mit der Wiedereröffnung des spektakulären, neu gestalteten East Course nach einer umfassenden Umgestaltung wieder 45 Löcher inmitten einer atemberaubenden sizilianischen Kulisse.

Einzigartiges Golfvergnügen vor sizilianischer Kulisse: Das bietet der neu renovierte Golfplatz des Rocco Forte Verdura Resorts. Der weltweit bekannte Golfarchitekt Kyle Phillips ist an den Ort seiner ursprünglichen Schöpfung zurückgekehrt, um die 18-Loch-Meisterschaftsanlage zu verbessern. Phillips hat die letzten drei Jahre damit verbracht, seine Magie im Verdura Resort wirken zu lassen. Der mit Spannung erwartete überarbeitete Platz wurde Anfang dieses Monats der Golfwelt vorgestellt.

Im Zuge der umfassenden Renovierung wurden zahlreiche neue Elemente hinzugefügt und die Streckenführung des East Course und des benachbarten West Course geändert. Die Neuordnung der Lochnummern ermöglichte die Wiederherstellung früherer Lieblingslöcher und brachte aufregende neue Ergänzungen, während die Anpflanzung von Schwingelgräsern auf dem gesamten Platz dem Layout zusätzliche Definition verleiht.

Phillips erklärt dazu: “Wir haben das Gelände, das uns zur Verfügung steht, wirklich optimal genutzt. Die Dramatik der Küstenlinie wurde verbessert, und wir sind stolz auf das, was wir erreicht haben. Es ist alles neu und frisch, das Ergebnis ist großartig und ich denke, es wird sehr gut bei unseren Besuchern ankommen. Es hat definitiv das Niveau erreicht, das wir angestrebt haben.”

Foto : Verdura Resort

Einer der großen Unterschiede liege in der Streckenführung, so Phillips. Zuvor musste man während des Spiels stets andere Strecke überkreuzen, die sich manchmal ein wenig ineinander verhakten. Jetzt sind die einzelnen Bahnen klarer definiert. Der Platz beginnt und endet an bereits zuvor existierenden Löchern, dawzischen wurden 14 neue Löcher geschaffen. Dadurch wird der Ostkurs zu einem Par-73-Kurs und der Westkurs zu einem Par-70-Kurs. Beide Plätze werden für die Golfer eine gute Herausforderung darstellen.

Natürlich brauche jeder neue Platz Zeit, um sich zu entwickeln, ergänzt Phillips. “Wir gehen davon aus, dass er sich über die Wintermonate kontinuierlich verbessern wird, sodass die Golfer im Jahr 2022 noch bessere Spielbedingungen vorfinden werden.”

Foto : Verdura Resort

Die Wiedereröffnung des neuen East Course ergänzt das umfangreiche Angebot an außergewöhnlichen Einrichtungen im Verdura Resort. Verdura ist die Heimat der Rocco Forte Sicilian Open der European Tour und liegt inmitten einer 230 Hektar großen, atemberaubenden mediterranen Landschaft an der Südwestküste Siziliens. Die Golfplätze und Einrichtungen haben Verdura zu einem der besten Golf- und Lifestyle-Ziele der Welt gemacht.

Als Mitglied des exklusiven European Tour Destinations-Netzwerks ist das Resort dafür bekannt, seinen Gästen ein unvergessliches Fünf-Sterne-Golferlebnis in einer der schönsten Landschaften der Welt zu bieten. Das Verdura Resort wurde kürzlich zum sechsten Mal in Folge mit dem begehrten “2021 Editors’ Choice Award for the Best Resorts in Continental Europe” der Zeitschrift Golf Digest ausgezeichnet.

Foto : Verdura Resort

Über Verdura Resort

Das Verdura Resort ist Teil der Rocco Forte Hotels und Mitglied The Leading Hotels of the World. Das Verdura Resort überblickt das kristallklare Wasser des Mittelmeers der Südküste Siziliens. Eingebettet in einen 230 Hektar großen Park verfügt das Resort über 203 elegante Zimmer und Suiten sowie über die 20 neuen Rocco Forte Private Villas, die auf einem Hügel stehen, der sanft zur über 1,8 km langen Privatküste des Resorts abfällt. Die Restaurants und Bars des Resorts zelebrieren die mediterrane Küche. Es werden für die Insel typische saisonale Zutaten verwendet, begleitet von einer umfangreichen Weinkarte. Das SPA von Verdura ist ein exklusiver Zufluchtsort mit einem ganzheitlichen Ansatz in Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden: 4.000 m2 mit vier Thalassotherapie-Pools, zwei Saunen, einem Hammam und einem breitgefächerten Angebot von Behandlungen und Programmen. Darüber hinaus verfügt das Resort über ein 4.000 m2 großes Kongresszentrum. Vor Ort gibt es Meisterschaftsgolfplätze, die von Kyle Phillips und führenden Persönlichkeiten der Rocco Forte Sicilian Open in den Jahren 2017 und 2018 (European Tour Stage) entworfen wurden. Diese machen Verdura zum Golferziel schlechthin. Das Sportangebot wird durch sechs Tennisplätze, einen 60-Meter-Infinity-Pool, einen Fußballplatz, ein ausgestattetes Fitnessstudio mit einem umfassenden Programm an Fitness- und Meditationsaktivitäten sowie Joggingpfaden, die sich durch die Oliven- und Zitrushaine des Anwesens schlängeln, bereichert.

Über Redaktion 390 Artikel
Tamburello for Gentlemen ist ein Lifestyle-Männermagazin bzw. Lifestylemagazin für Männer. Ein Special Interest Premium Magazin und Hochglanz Coffee-Table-Magazin für den distinguierten, anspruchsvollen Mann. Journalistische und redaktionelle Kompetenz gepaart mit einer opulenten Bildsprache im großzügigem Layout und mit inhaltlicher Tiefe in der Textsprache. Das redaktionelle Konzept setzt auf Niveau in der Contentauswahl mit dem richtigen Händchen für das Besondere. Auf Tamburello liest Mann Interessantes zu den Themen Lifestyle, Luxus, Magazin, Stil, Fashion und Beauty; Leben, Health, Travel, Reise, Living, Wohnen, Job & Business und Genuss; Restaurants, Bars und Nightlife und Erotik. Freizeit mit Events und Entertainment. Sport mit Fitness, Sport und Ski. Technik mit Gadgets, Motor, Yachting und Uhren. Metropolitan Trends über Lifestyle aus und in den Größstädten dieser Welt wie New York, Los Angeles, San Francisco, Paris, Rom, Mailand, Madrid, Barcelona, Kiev, Moskau, Sankt Petersburg und London. Wir sind uns sicher: James Bond würde dieses Magazin lieben.