Happy to be back: Eden Rock St Barths startet mit zwei neuen Villen in die Saison

© Oetker Collection Eden Rock Laurent Benoit

Eden Rock ist Kult: Das Hotel und karibische Kleinod der renommierten Oetker Collection, öffnet am 21. Oktober 2021 zum Saisonstart wieder seine Pforten. Das Haus nimmt ab sofort Reservierungen entgegen. Neu sind die beiden Suiten Pippa und Jane – letztere ist nach der Miteigentümerin und Dekorateurin des Eden Rock, Jane Matthews, benannt.

© Oetker Collection Eden Rock Laurent Benoit

Insgesamt gibt es im Hotel 37 individuell eingerichtete Zimmer und Suiten, sowie 150 sorgfältig ausgewählte Villen, die über die Insel St. Barths verteilt sind und von Eden Rock Villa Rental vermietet werden und damit den legendären Service des Eden Rock genießen können.
Was Eden Rock so beliebt macht, sind unter anderem die hervorragende Küche von Chefkoch Jean-Georges in der Sand Bar, göttliche Cocktail-Kreationen in der Rémy Bar sowie entspannende Aufenthalte im Spa.

“Wir können es kaum erwarten, dass unsere tollen Gäste wieder zu uns ins Eden Rock zurückkehren”, sagt Fabrice Moizan, General Manager. “Unser bekannt freundliches Personal wartet gespannt darauf, alle Besucher mit einem Lächeln, einem herzlichen Empfang, tadellosen Manieren und sehr persönlichem Service zu begrüßen.”

Neuheiten 2021

Die neu gebauten Signature Suites Pippa und Jane, die auf dem legendären Felsen thronen und einer “Superyacht an Land” ähneln, überblicken die Bucht von St. Jean und bieten einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung.

Die Signature Suite Pippa, benannt nach der berühmten Schwiegertochter des Hauses Pippa Middleton entführt die Gäste in die luxuriöse Kabine einer Superyacht. Das großzügige, handgefertigte Bett ist der perfekte Ort, um den türkisfarbenen Ozean unter sich zu bewundern. Die Wände sind mit eleganten, handgefertigten Holztäfelungen verkleidet, während das einfach atemberaubende Badezimmer aus kostbarem rosa Marmor eine entspannende Welt für sich ist. Darüber hinaus verfügt Pippas wunderschöne Suite über eine sorgfältig handgefertigte Wendeltreppe aus Holzrohren, die vom Schlafzimmer aus nach unten auf die untere Sonnenterrasse führt, auf der sich ein beheizter Höhlenpool befindet, der direkt aus dem Felsen gehauen wurde.

© Oetker Collection Eden Rock Laurent Benoit

Die Signature Suite Jane ist nach der Miteigentümerin und Dekorateurin des Eden Rock, Jane Matthews, benannt und elegant und unkonventionell eingerichtet. Die getäfelten Wände sind eine Hommage an die französische Kunsttischlerei, gepaart mit lokalem Kunsthandwerk. Die Möbel sind in kräftigen Farben und Texturen gehalten, während die Decken in sanfteren Naturtönen gehalten sind. Auf der bezaubernden, von Blumen umrahmten Terrasse neben dem Whirlpool kann man ein kühles Glas genießen und dabei den Blick auf den berühmten weichen, weißen Korallensand des Strandes von St. Jean und den Ozean darunter schweifen lassen.

© Oetker Collection Eden Rock Laurent Benoit

Der im Yacht-Stil gehaltene, karibisch inspirierte Spa-Bereich des Eden Rock, freut sich über einen Neuzugang: Dr. Barbara Sturm, die führende Spezialistin für Schönheitspflege, die bereits den Teint von Rosie Huntington-Whiteley, Lily Aldridge und Hailey Bieber perfektionierte, ist jetzt Teil des Eden Rock Spa. Im Top of the Rock selbst stellt sie ihr Fachwissen über die Erhaltung strahlend gesunder Haut zur Verfügung. Ihre sanfte Behandlungsphilosophie verhalf ihr zum internationalen Erfolg und bietet nicht-chirurgische Anti-Aging-Behandlungen und ein Konzept, das auf innovativer, ganzheitlicher Pflege basiert.

© Oetker Collection Eden Rock Laurent Benoit
© Oetker Collection Eden Rock Laurent Benoit

In den Küchen lässt sich Starkoch Jean-Georges Vongerichten wie gewohnt von seinen gefeierten New Yorker Restaurants ABC, ABCV und JoJo inspirieren. Hier im Eden Rock kümmert er sich zusammen mit Küchenchef Maxime Danielli-Lefebvre um die Gaumenfreuden der Feinschmecker. So serviert er unter anderem die beliebte Trüffelpizza, knuspriges Lachs-Sushi, Hummersalat aus der Region und Vieles mehr. Und wenn die Sonne untergeht, richtet sich der Blick auf den funkelnd beleuchteten ikonischen Felsen, dann vielleicht ein erster früher Cocktail an der Remy Bar und dann das Dinner-Menü, bei dem der Chefkoch den morgendlichen Meeresfang vorschlägt, der hier am Meer zubereitet wird, oder ein perfekt zubereitetes Stück Fleisch, vielleicht zum Teilen.

© Oetker Collection Eden Rock Laurent Benoit

Eden Rock – St Barths

Das Luxushotel Eden Rock – St. Barths steht für große Liebe zum Detail, makellosen Service und die Verpflichtung, seinen vielgereisten, anspruchsvollen Gästen eine unvergessliche Zeit auf der berühmten Insel St. Barths auf den Französischen Antillen zu bereiten. Mit seiner atemberaubenden Lage repräsentiert Eden Rock französisches art de vivre mitten im Herzen der Karibik. Aufgrund seiner zentralen Lage können Gäste die Geschäfte, Boutiquen, Bars und Restaurants des Dorfes St. Jean leicht erreichen. Das Hotel bietet 34 individuell ausgestattete Luxusunterkünfte direkt „on the rock“ – auf dem Felsen, am Strand oder in üppigen grünen Gärten. Die Luxusvillen Nina und Rockstar, je 1500 Quadratmeter groß, bieten unvergleichliche Annehmlichkeiten und geben den Blick frei auf Privatterrasse, Spa-Pool und das türkisblaue Meer.

Das Essen im Eden Rock ist ein Muss für jeden Besucher von St. Barths. The Sand Bar und On The Rocks sind Garanten für höchsten kulinarischen Genuss. Beide Restaurants tragen die Handschrift des weltberühmten Küchenchefs Jean-Georges Vongerichten. On The Rocks with Jean-Georges präsentiert Menüs mit den Lieblingskreationen des Meisters. Die stilvolle, entspannte Atmosphäre wird aufs Schönste ergänzt durch spektakuläre Ausblicke auf die Korallenriffe – und weit darüber hinaus. The Sand Bar with Jean-Georges bietet als einziger Ort auf der Insel Vollkorn-Pizza, gegrillten oder im Holzofen gebackenen Fisch sowie köstliche, leichte Salate mit frischen Kräutern aus dem Gewächshaus des Eden Rock.

Die Eden Rock Gallery bietet einen farbenfrohen Blick auf den Strand direkt vor der Tür. Die Ausstellungen der Galerie zeigen Werke internationaler Künstler. Das erfolgreiche „Artist in Residence“-Programm kommt unter anderem jungen Künstlern der berühmten New York Academy of Art zugute.

Eden Rock Villa Rental ERVR verwaltet ein Portfolio von rund 60 der begehrtesten Privatvillen der Insel in der Größe von einem bis acht Schlafzimmern. Jedes Haus ist unterschiedlichausgestattet und bietet ein ähnliches Service- und Zimmer-Niveau wie das Eden Rock. Der persönliche VIP-Concierge-Service von ERVR behandelt jede Anfrage mit derselben Höflichkeit und Perfektion.

Die Oetker Collection

Die Oetker Collection repräsentiert eine der inspirierendsten Sammlungen von Grandhotels dieser Welt. Die Bezeichnung „Masterpiece Hotel“ beinhaltet ein Versprechen: die Verpflichtung, zu jeder Stunde Gastlichkeit von höchster Qualität zu bieten. Perlen stehen als Symbol für die Verbindung von Individualität, Schönheit und Qualität. Die einzelnen Perlen fügen sich zu einem glänzenden Perlenstrang zusammen, der die Häuser der Sammlung in Harmonie mit der Natur verbindet und festigt. Jedes Grandhotel ist einmalig und spiegelt das einzigartige kulturelle Erbe Europas wider: mit höchsten Service-Standards, außergewöhnlicher historischer Architektur und Ausstattung sowie großer Liebe zum Detail.