DER DUFT SCHOTTLANDS

© The Woodart Geneva / Oetker Collection PR

The Balmoral Edinburgh präsentiert ein außergewöhnlich sinnliches Scent Butler-Erlebnis für Gäste der Bowes Lyon Signature Suite. In der kürzlich renovierten Suite, die historisches Erbe und Modernität, Stil und Charakter verbindet, entführt Imogen Russon-Taylor, Gründerin und Inhaberin von Kingdom Scotland, im Rahmen einer Masterclass zu einer exklusiven Reise durch die Duftwelt Schottlands.

© The Woodart Geneva / Oetker Collection PR

In Zusammenarbeit mit The Balmoral hat Imogen Russon-Taylor ein wirklich einzigartiges Erlebnis geschaffen. Die Gründerin und Inhaberin von Kingdom Scotland lässt die Geschichten und Erfahrungen Schottlands mit der Dramatik der schottischen Landschaft in ihren Duftkreationen miteinander verschmelzen. Im Rahmen einer exklusiven Masterclass werden die Gäste auf eine Reise durch die Düfte mitgenommen, die sie in die Geheimnisse und Inspirationen hinter jedem Duft der Kingdom Kolkektion eintauchen lässt. Als Erinnerung dürfen die Gäste im Anschluss einen Flakon mit ihrem schottischen Lieblings-Kingdom-Duft mit nach Hause nehmen: MetamorphicAlbauraPortal oder Kingdom Botanica.

Einen Hauch von Schottland können die Gäste darüber hinaus bei einer Kostprobe des exklusiven schottischen Gins ‘Baile Mhoireil’ genießen, der in Zusammenarbeit mit der Secret Garden Distillery entwickelt wurde. Mit subtilen Kräuter- und Zitrusnoten bietet er ein Geschmacksprofil, das die Düfte perfekt ergänzt.

“Ich bin hocherfreut, als Duft-Butler für das kultige Balmoral Hotel eingeladen zu werden. Wir konzentrieren uns in unserem hektischen Leben so sehr auf Sehen und Hören, dass es eine seltene und wertvolle Erfahrung ist, unseren Geruchssinn bewusst einzusetzen.

Ich ermutige die Gäste, ihren Geruchssinn mit Kingdom Scotland Düften zu erkunden. Mit der Schönheit von Schottlands dramatischen Landschaften und der Natur sowie der aromatischen Welt des Whiskys – wird ein stimmungsvolles und unvergessliches Dufterlebnis geschaffen.”

Imogen Russon Taylor, Inhaberin und Gründerin von Kingdoms

© The Woodart Geneva / Oetker Collection PR

“Wir sind ständig bestrebt, unseren Gästen einzigartige und authentische Erlebnisse zu bieten und ihnen gleichzeitig das moderne Schottland und alles, was es zu bieten hat zu zeigen.

Unser Scent Butler Service gibt unseren Gästen die Möglichkeit, etwas über eines der renommiertesten schottischen Dufthäuser zu erfahren und eine Dufterinnerung an ihre Zeit hier mit nach Hause zu nehmen.”

General Manager of The Balmoral hotel, Richard Cooke

The Balmoral

Viele Hotels behaupten, Wahrzeichen vor der Haustür zu haben, aber nur wenige können von sich behaupten, dass ihre Haustür ein Wahrzeichen ist. Das Balmoral ist ein großes Eisenbahnhotel an Edinburghs prestigeträchtigster Adresse, Nr. 1 Princes Street. Das Balmoral wurde 1902 als großes Eisenbahnhotel eröffnet und verfügt über 187 moderne Zimmer und opulente Suiten. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant “Number One” und die ganztägig geöffnete Brasserie “Prince” bieten eine hervorragende Küche. Nachmittagstee wird im “Palm Court” serviert und das Hotel verfügt über eine Sammlung von über 500 Single Malt Whiskys im SCOTCH.

Königreich Schottland

Kingdom Scotland ist das erste schottische Dufthaus, das mit Düften Geschichten erzählt. Inspiriert von einer Karriere in der aromatischen Welt des Whiskys, hat die Gründerin Imogen Russon-Taylor ein Parfumhaus der besonderen Art geschaffen, welches moderne, suggestive und geschlechtsneutrale Düfte anbietet. Sie werden in Schottland mit den feinsten nachhaltigen und ethischen Inhaltsstoffen fachmännisch hergestellt.

Rocco Forte Hotels

Die 1996 von Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründeten Rocco Forte Hotels sind eine Familie von 13 individuellen Hotels und Resorts. Alle Hotels sind Wahrzeichen, sowohl alte als auch neue, die in prächtigen Gebäuden an außergewöhnlichen Standorten untergebracht sind. Geführt von einer Familie, die seit vier Generationen im Gastgewerbe tätig ist, sind die Hotels durch ihren unverwechselbaren Serviceansatz vereint, der sicherstellt, dass die Gäste das Beste der Städte und der umliegenden Gebiete erleben. Die Rocco Forte Hotels umfassen: Hotel de Russie, Hotel de la Ville & Rocco Forte House, Rom; Hotel Savoy, Florenz; Verdura Resort, Sizilien; Villa Igiea, Palermo; Masseria Torre Maizza, Apulien; The Balmoral, Edinburgh; Brown’s Hotel, London; The Charles Hotel, München; Villa Kennedy, Frankfurt; Hotel de Rome, Berlin; Hotel Amigo, Brüssel; Hotel Astoria, St. Petersburg,

Zukünftige Eröffnungen: The Westbund, Shanghai im Jahr 2021 und The Carlton Mailand im Jahr 2023.