Cocktail-King: Der Dry Martini

James Bond Favorite Cocktail ist der König unter den Cocktails

Der Dry Martini ist ein Klassiker

Herb, stark und trocken – und besonders geschmacksintensiv und geschmackvoll. Die Rede ist vom Dry Martini. Kein Wunder, dass James Bond ihn zu seinem Lieblingsgetränk auserkoren hat. Übrigens: Ob geschüttelt oder gerührt, ist egal und reine Geschmackssache. Der eine mag ihn so; der ander so. So ist das eben mit dem Geschmack.

Wollen Sie ihn zuhause selbst zubereiten, hier die Anleitung:

Sie brauchen 50ml Lodon Dry Gin, 10ml trockenen Wermuth (weiß) und mindestens eine Olive (aber bitte keine Öl, denn die hinterlassen einen kleinen Ölteppich auf der Drink-Oberfläche). In einem Glas werden Gin, Wermut und das Eis entweder gerührt oder geschüttelt. Der Inhalt des Glas wird dann in ein vorgekühltes Martini-Glas abgeseiht. Olive rein. Fertig.

Cheers!